Live-Ticker/Der Turnierverlauf zum Nachlesen : Fußball-Hallen-Masters in Neumünster: Oberligist PSV stößt Tungendorf vom Thron

DSC_0003 (2).jpg von 26. Dezember 2019, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Mit dem PSV am Ende siegreich: Paul Falk (weißes Trikot), hier im Spiel gegen den SV Boostedt.

Mit dem PSV am Ende siegreich: Paul Falk (weißes Trikot), hier im Spiel gegen den SV Boostedt.

In der Holstenhalle treten die zehn stärksten Ligamannschaften aus dem Altkreis der Schwalestadt zum Kampf um den TyreXpert-Cup an.

Neumünster | Das 41. Masters in der Holstenhalle ist Geschichte. Oberligist PSV triumphiert im Finale um den TyreXpert-Cup mit 4:3 nach Neunmeterschießen gegen den Landesligaaufsteiger SV Tungendorf und stellt zudem mit Nico Heuer den besten Torwart des Turniers. Der unterlegene Titelverteidiger hat mit Felix Piaskowski (vier Treffer) den Turnier-Torschützenkönig i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen