Kegeln : Frank Gerken und Claudia Heeschen räumen doppelt ab

Erfolgreich: Diese Keglerinnen und Kegler schafften es aufs Siegertreppchen.
Foto:
Erfolgreich: Diese Keglerinnen und Kegler schafften es aufs Siegertreppchen.

Die Neumünsteraner küren ihre Tandem-Champions.

shz.de von
17. November 2015, 15:00 Uhr

Ihre Kreismeister in den Tandem- und Mixed-Disziplinen ermittelten Neumünsters Bohlekegler jetzt auf den Gut-Heil-Bahnen bei „Kreinsen“. Mit jeweils zwei Titeln waren Claudia Heeschen und Frank Gerken die erfolgreichsten Teilnehmer an der Ehndorfer Straße.

Bei der Siegerehrung gab der 1. Kreissportwart Thomas Wiese bekannt, dass es in dieser Saison bei den Regionsmeisterschaften in den Tandem-Disziplinen erstmals einen Test geben wird. Es wird eine offene Titeljagd stattfinden, was bedeutet: Jedes Paar, das an den Kreismeisterschaften teilgenommen hat, aber auch jedes Paar, das nicht teilgenommen hat, kann sich für die Regionsmeisterschaften über die Kreissportwarte anmelden.

Ergebnisse der Tandem-Kreismeisterschaften: Herren: 1. Christian Knoblauch/Frank Gerken, 2. Günter Schuldt/Wolfgang Sund, 3. Thomas Wiese/Sven Kalweit.

Damen: 1. Claudia Heeschen/Birgit Heeschen, 2. Silke Deckert/„Conny“ Isenberg, 3. Sabine Specht/Petra Voß.

Mixed: 1. Claudia Heeschen/Frank Gerken, 2. Birgit Heeschen/Sven Kalweit, 3. „Conny“ Isenberg/Hans-Joachim Hupe.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen