Fußball-Verbandsliga West : Bittere Momente für Nortorf und Padenstedt

Avatar_shz von 22. September 2019, 20:17 Uhr

shz+ Logo
Das schmeckt Thomas Puphal (rechts) vom PSV II gar nicht. Kellinghusens Thore Jacobs fährt ihm mächtig in die Parade.
Das schmeckt Thomas Puphal (rechts) vom PSV II gar nicht. Kellinghusens Thore Jacobs fährt ihm mächtig in die Parade.

Die Doege-Elf kassiert in Minute 89 das 0:1. Die SGP führt bis zur 85. Minute 3:2 und verliert mit 3:5.

Neumünster | Keinen einzigen Punkt gab es für die drei Vertreter des Altkreises Neumünster am neunten Spieltag der Fußball-Verbandsliga West. Dabei „roch“ es bei den Spielen des TuS Nortorf und der SG Padenstedt eigentlich nach einem Punktgewinn. TuS Nortorf – FSG Kaltenkirchen 0:1 (0:0) TuS Nortorf: Jakubzik – Nitsch, T. Doege, Lampe, S. Fuhrmann – Reuter (46. S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen