Fussball im Altkreis Neumünster : Beim SV Wasbek ist noch Sand im Getriebe

Avatar_shz von 11. September 2020, 16:07 Uhr

shz+ Logo
imago36812787h

Erst in Schackendorf, dann gegen Wahlstedt: Der Verbandsligaaufsteiger kassiert zwei weitere Testspielniederlagen.

Wasbek | Zwei Spiele, zwei Niederlagen: Das Test-Doppelprogramm des Fußball-Verbandsligisten SV Wasbek unter der Woche war nicht von Erfolg gekrönt. Einem 2:4 (1:0) beim gleichklassigen Süd-Ostvertreter SV Schackendorf folgte ein 1:3 (0:1) gegen den klassentieferen SV Wahlstedt. „In Schackendorf haben wir zunächst ein super Abwehrverhalten gezeigt, konnten aus ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen