Fussball : Auf Kunstrasen: Einfeld startet im deutschen Pokal

DSC_0003 (2).jpg von 22. November 2018, 20:30 Uhr

shz+ Logo
fotolia_41840095_subscription_l

Die Ü 40-Oldies aus Neumünster treten beim Hamburger Traditionsclub HSV Barmbek-Uhlenhorst an.

Neumünster | Vor einem neuen Highlight stehen die Oldie-Fußballer des TSE. Die Einfelder Kulttruppe gastiert am Freitag im Rahmen der ersten Runde im deutschen Ü 40-Pokal um 19.30 Uhr auf Kunstrasen beim Hamburger Traditionsclub HSV Barmbek-Uhlenhorst. Zuletzt waren die Schwarz-Weißen häufiger als SG mit dem TSV Gadeland und dem PSV angetreten, fortan werden sie al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen