Leichtathletik : Ansprechende Resultate beim LGN-Sportfest

Start zum 50-m-Lauf der Mädchen W 11: Meike Haiduk, Sarah Gornitzka, Janne Braun und Sophie Gornitzka (v.li.); im Hintergrund: Starter Fred Gerull.
Foto:
Start zum 50-m-Lauf der Mädchen W 11: Meike Haiduk, Sarah Gornitzka, Janne Braun und Sophie Gornitzka (v.li.); im Hintergrund: Starter Fred Gerull.

42 Jungen und Mädchen starten auf der Anlage des MTSV Olympia.

shz.de von
15. Juli 2015, 08:00 Uhr

Cheforganisator Reinhold Blumenthal durfte 42 Jungen und Mädchen auf der Anlage des MTSV Olympia begrüßen, wo jetzt das schon traditionelle Sommersportfest der LG Neumünster stattfand.

Auf dem Programm stand ein Dreikampf, welcher sich aus den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf zusammensetzte. Dabei hatten die Kinder bis zum Alter von elf Jahren 50 m zu laufen, die 12- und 13-Jährigen 75 m und die älteren Jugendlichen 100 m. Beim Ballwurf kam in den meisten Altersklassen der 80-g-Ball zum Einsatz. Ab 13 Jahre musste dann mit dem 200 g schweren Gerät geworfen werden. Außerdem konnte der Leichtathletiknachwuchs über 400 m beziehungsweise 800 m die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllen. Den Abschluss fand die Veranstaltung bei einem gemeinsamen Imbiss und stimmungsvollen Siegerehrungen. Obwohl sich die altehrwürdige Aschenbahn am Forstweg nicht unbedingt in einem leistungsfördernden Zustand befindet, gab es teilweise recht ansprechende Resultate.


Ergebnisse beim LGN-Sommersportfest:
Jungen: M 04: 1. Januis Grabein 89 Punkte (11,1 Sek. Sprint; 0,00; 0,00), 2. Samuel Marc Packheiser 73 P. (14,1; 1,72 m Weitsprung; 4,00 m Ballwurf), 3. Yakub Leopold Demir 5 P. (14,7; 1,35; 3,50), 4. Brain Volytskyy 0 P. (15,9; 1,30; 6,00); M 07: Taha Tarcan 434 P. (9,9; 2,50; 13,00); M 08: 1. Damian Brinster 413 P. (10,6; 2,14; 20,00), 2. Justin Volytskyy 379 P. (10,3; 2,31; 13,00), 3. Linus Stelling 340 P. (10,6; 2,14; 13,50), 4. Jason Schmidt 55 P. (14,3; 1,62; 7,50); M 10: Jonas Brügmann 627 P. (9,1; 3,04; 18,00); M 11: Maximilian Riske 668 P. (9,4; 2,75; 29); M 12: 1. Arvid Weingarten 909 P. (12,1; 3,34; 32,50), 2. Jannic Koch (13,1; 3,14; 28,50); M 13: 1. Lukas Haiduk 1205 P. (10,8; 4,28; 44,50), 2. Nils Kalle Rodestock 1131 P. (10,6; 4,70; 24,50), 3. Jerre Beth 1129 P. (10,7; 4,66; 26,00); M 14: Jeremias Nickel 988 P. (15,2; 4,17; 27,50).


Ergebnisse Mädchen: W 03: 1. Alexandra Fäht 5 P. (13,6; 1,19; 2,50), 2. Lilli Kapobel 0 P. (19,1; 0,94; 3,00); W 04: Alexa Grünwald 23 P. (13,6; 1,23; 7,00); W 05: 1. Jolle-Sophie Schmidt 80 P. (13,3; 1,50; 4,50), 2. Victoria Kaufmann 63 P. (12,7; 1,29; 4,50); W 06: Jula Amling 184 P. (13,3; 1,62; 8,00); W 07: 1. Elena Reisig 534 P. (10,1; 2,33; 11,00), 2. Lina Marie Grabein 324 P. (11,1; 1,85; 7,50), 3. Lea-Sophie Neubert 225 P. (12,7; 1,70; 8,00); W 09: Angelina Brinster 628 P. (9,6; 2,70; 11,00); W 10: 1. Greta Michel 879 P. (8,8; 3,20; 18,50), 2. Julia von der Mehden 436 P. (10,7; 1,98; 11,00); W 11: 1. Meike Haiduk 1162 P. (8,1; 3,99; 28,00), 2. Marlene Meseberg 1000 P. (8,6; 3,37; 25,00), 3. Sarah Gornitzka 955 P. (8,4; 3,24; 21,00), 4. Diana Werachowski 890 P. (8,9; 3,30; 19,00), 5. Janne Braun 871 P. (9,1; 3,40; 18,00), 6. Sophie Gornitzka 826 P. (9,0; 2,90; 19,00), 7. Josephine Nickel 790 P. (8,7; 2,85; 15,00); W 12: Louisa Boldt 1033 P. (12,6; 3,71; 26,00); W 13: 1. Jette Stern 1178 P. (11,9; 4,07; 31,50), 2. Vilja Jochens 1025 P. (12,1; 3,30; 27,00), 3. Julia Haiduk 993 P. (12,6; 3,40; 26,00); W 14: 1. Gesche Ermert 1282 P. (14,7; 3,84; 38,00), 2. Laura Marie Boldt 1098 P. (15,8; 3,47; 30,00); W16: Nina Marie Martens 1105 P. (15,5; 4,07; 21,00).

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen