zur Navigation springen

Reiten : Zweiter Teil des 8. Schwansen-Cups geht Sonntag in Loose weiter

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Insgesamt elf Prüfungen werden am Sonntag ab 8 Uhr auf dem Hof Rosahl ausgeritten.

Loose | Mit dem zweiten von vier Turnieren wird am Sonntag der 8. Schwansen-Cup auf der Reitanlage des Organisators Richard Schramm, auf Hof Rosahl in Loose, fortgesetzt. Spätestens vor dem Start der 2. Wertung muss nicht nur die Teilnahme erklärt werden, sondern auch, mit welchem Pferd welche Tour geritten wird. Maximal ist eine Tour Dressur und eine Tour Springen möglich.

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des RC Damp, Koseler RV, RV Waabs-Langholz, RFV Gettorf-Eckernförde-Dänischer Wohld, Osterbyer SV, RV Am Wittensee, RV Osdorf, RuFV Felm sowie des RV Südangeln/Süderbrarup. Gewertet werden die zwei besten Wertungen aus den drei Turnieren in Damp, Loose und Kosel sowie das Freiland-Turnier zum Finale des RV Waabs-Langholz in Flintholm als Pflichtturnier.

In Loose wird am Sonntag, ab 8 Uhr, mit den Dressur-Wettbewerben gestartet und wird nach der Mittagspause ab 12.30 Uhr mit dem Führzügel-Wettbewerb und den Springprüfungen fortgesetzt. Höhepunkt ist zum Abschluss ab 16 Uhr die Spring-Prüfung der Klasse A* mit Stechen. Die weiteren Turniere finden am 24. April beim Koseler RV auf dem Reiterhof Dahlmann statt, ehe es am Sonnabend, 30. April, beim RV Waabs-Langholz in Flintholm mit dem Finale in die „grüne Saison“ geht.

Organisationsleiter Richard Schramm konnte für den Parcours-Aufbau auf der Anlage in Loose Peter Hoff aus Karlsminde für das Turnier gewinnen.

Zeitplan


8 Uhr: Dressur-Reiterprüfung, KI. A (Schwansen-Cup)
9 Uhr: Dressur-Wettbewerb, Kl. E, zu zweit (Schwansen Cup)
10.45 Uhr: Reiter-Wettbew., Abt. I

11.10 Uhr: Reiter-Wettbew., Abt. II

11.35 Uhr: Reiter-Wettbew., Abt. III
Mittagspause
12.30 Uhr: Führzügel-Wettbewerb (Schwansen Cup)
13.30 Uhr: Cavaletti-Springen
14 Uhr: Stilspring-Wettbewerb, Kl. E (Schwansen Cup)
14.45 Uhr: Spring-Wettbew., KI. E
15.30 Uhr: Stilspringprüfung, KI. A* (Schwansen-Cup)
16 Uhr: Springprüfung, KI. A* mit Stechen.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 15.Apr.2016 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen