Fussball-Verbandsliga : Wendt-Treffer reicht Dänischenhagen nicht

Avatar_shz von 25. November 2018, 11:35 Uhr

shz+ Logo
Dänischenhagens Patrick Meyer (re.) überspringt die Grätsche von Dobersdorfs Alexander Klaus.
Dänischenhagens Patrick Meyer (re.) überspringt die Grätsche von Dobersdorfs Alexander Klaus.

Der MTV kann die 1:0-Führung gegen den Dobersdorfer SV nicht über Zeit retten.

Dänischenhagen | Das 1:1 (0:0)-Remis zwischen dem MTV Dänischenhagen und dem Dobersdorfer SV in der Verbandsliga Ost war über weite Strecken Fußball zum Abgewöhnen. „Bei beiden Teams fehlte die letzte Konzentration“, fasst MTV-Trainer Frank Knocke das Gesehene zusammen, erlebte er doch eine extrem chancenarme Begegnung, die sich vornehmlich zwischen den Strafräumen abs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen