Fussball-Kreisklasse A Mitte-Nord : Waabs kann zumindest einen Tag die Tabellenspitze erklimmen

Avatar_shz von 05. September 2019, 15:15 Uhr

shz+ Logo
Melwin Madsen will mit dem Gettorfer SC II Tabellenführer bleiben.
Melwin Madsen will mit dem Gettorfer SC II Tabellenführer bleiben.

Der TSV Waabs empfängt die sieglose SG PTSK/Holstein II und könnte für einen Tag am Gettorfer SC II vorbeiziehen.

Waabs | In der Fußball-Kreisklasse A Mitte-Nord will der TSV Waabs am 5. Spieltag mit einem Heimerfolg am Sonnabend ab 16 Uhr gegen die bisher sieglose PTSK/Holstein II zumindest für einen Tag die Tabellenführung übernehmen. Vorrangiges Ziel ist aber die Tuchfühlung zum Führungstrio unbedingt zu halten. Barkelsby unter Zugzwang bei starken Altenholzern Das möc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen