Fussball-Oberliga Nord : Verletzungspech: Lennart Mahrt vom Eckernförder SV beendet Laufbahn mit gerade mal 20 Jahren

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 18. Dezember 2020, 16:05 Uhr

shz+ Logo
Lennart Mahrt (li.) wird nach einem Vorbereitungsspiel zu dieser Saison von ESV-Teamarzt Dr. Norbert Lins an der linken Schulter behandelt. Der 20-Jährige hat seine Laufbahn beendet.
Lennart Mahrt (li.) wird nach einem Vorbereitungsspiel zu dieser Saison von ESV-Teamarzt Dr. Norbert Lins an der linken Schulter behandelt. Der 20-Jährige hat seine Laufbahn beendet.

Immer wieder hat der schnelle Offensivspieler mit Verletzungen zu kämpfen gehabt. Um sein Studium nicht zu gefährden, hört er auf.

Eckernförde | Es ist fast tragisch, wie viele Verletzungen Lennart Mahrt in seiner Laufbahn als Fußballer bereits erleben musste. Neben einem Kreuzbandriss in der Jugendzeit, kamen immer wieder andere Verletzungen beim 20-jährigen Spieler des ESV dazu. Wieder Sorge um das Kreuzband Zu Beginn dieser Saison gab es dann erneut die Befürchtung einer schlimmen Verletzung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen