Handball-Regionsoberliga : Unterschiedliche Ziele

shz_plus
Die neue erste Damenmannschaft des MTV Dänischenhagen gewann das eigene Vorbereitungsturnier. Torschützenkönigin wurde Rückkehrerin Tatjana Biernacki (unten li.). Heute beginnt das Team von Trainer Per Bartz die Regionsoberliga-Saison mit dem Auswärtsspiel beim Wiker SV.
Die neue erste Damenmannschaft des MTV Dänischenhagen gewann das eigene Vorbereitungsturnier. Torschützenkönigin wurde Rückkehrerin Tatjana Biernacki (unten li.). Heute beginnt das Team von Trainer Per Bartz die Regionsoberliga-Saison mit dem Auswärtsspiel beim Wiker SV.

In der Handball-Regionsoberliga Förde der Frauen verfolgen der MTV Dänischenhagen und die HSG Gettorf/Osdorf vor dem Saisonauftakt unterschiedliche Ziele.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
07. September 2018, 09:14 Uhr

Die neue Spielzeit der Handball-Kreisoberliga Förde der Frauen steht in den Startlöchern. Allerdings wird diese ab dieser Saison unter dem Namen „Regionsoberliga“ ausgetragen. Mit dabei sind weiterhin de...

eiD neue piizltSee edr laKlard-orHblgeiebasin Fderö dre aueFnr ttshe ni edn Slctet.hröanr dirllAgsen rdiw disee ab sreedi isnSao nteur dem enmaN „gogeosbi“Rernali ngasauegtr.e iMt badei dsin ietnihrew der TMV higeehänDnasnc nud ied HGS /oGOftrd,sefrto ied imt oepkttml setcreihnuncelidh enZiel ni die zlSetiipe gne.eh

zur Startseite