zur Navigation springen

Ü45-Teams spielen um den Kreispokal

vom

Rendsburg | Wer wird Nachfolger der Fußballer von Vineta-Audorf als Ü45-Kreispokalsieger? Diese Frage wird spätestens am 16. August bei der Finalrunde in Melsdorf beantwortet. Am Montag steht zunächst die Vorrunde an. 15 Mannschaften haben gemeldet. Die acht bestplatzierten Teams der drei Vorrunden-Gruppen, das heißt der jeweilige Sieger und Zweitplatzierte sowie die beiden besten Gruppendritten haben dann die Chance, sich die Ehrenplakette und einen Sachpreis zu sichern. Für die Teams der Gruppe A (ASG Borgstedt/Fockbek, Osterrönfelder TSV, SG BSV/EMTV, SV Holtsee, TSV Melsdorf) und der Gruppe B (Eckernförder SV, Gettorfer SC, SG FT Eintracht/FT Eider, SV Sehestedt, TSV Vineta Audorf) geht es ab 19 Uhr in Melsdorf um die Endrunde. Die Mannschaften der Gruppe C (Osterbyer SV, SG Felde/Westensee, TSV Lütjenwestedt, TSV Waabs, TuS Rotenhof) bestreiten ihre Spiele in Rotenhof. Die Partie beginnen um 19 Uhr.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen