3. Handball-Liga : TSV Altenholz trifft auf bundesligaerfahrene „Dinos“

Avatar_shz von 07. März 2019, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Tommy Fängler (re.) hat mit dem TSV Altenholz weiter die Tabellenspitze im Blick. Sonnabend geht es nach Hannover.
Tommy Fängler (re.) hat mit dem TSV Altenholz weiter die Tabellenspitze im Blick. Sonnabend geht es nach Hannover.

Die „Wölfe“ treten Sonnabend beim Hildesheim-Bezwinger Handball Hannover Burgwedel an.

Altenholz | Sechs Tage nach dem letzten Ausflug der Drittliga-Handballer des TSV Altenholz steht am Sonnabend die nächste Busfahrt an. Die „Wölfe“ zieht es diesmal in Richtung Süden, die Reise wird aber in Burgwedel enden. Dort wird um 19 Uhr das Spiel gegen Handbal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen