Fussball-Landesliga Schleswig : TSV Altenholz mit Optimismus zum Verfolgerduell nach Brunsbüttel

shz+ Logo
Altenholz’ Coach Liridon Imeri (schwarzes Shirt) will mit seiner Mannschaft eine gut gelaunte Rückfahrt aus Brunsbüttel erleben. Mit drei Punkten im Gepäck.
Altenholz’ Coach Liridon Imeri (schwarzes Shirt) will mit seiner Mannschaft eine gut gelaunte Rückfahrt aus Brunsbüttel erleben. Mit drei Punkten im Gepäck.

Die Randkieler sind vor dem Auswärtsspiel bei den Dithmarschern schon vier Spiele in Folge ungeschlagen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Oktober 2019, 18:04 Uhr

Altenholz | Mittlerweile ist es mehr als nur ein Trend. Die Fußballer des TSV Altenholz, nun auch schon wieder seit vier Spielen ungeschlagen, haben sich in der Landesliga Schleswig oben eingenistet. Zwölf Partien si...

hletzolnA | twlMilteerie sit es mehr sal nur nie en.drT Dei ebßFluarl dse VST lt,znhlAeo nun achu ohcsn rwiede eits reiv nSeplei ehcugn,nalegs hbean ichs ni erd sglaidanLe gelSswhci nboe egteiietsn.n Zlwfö Pniaret inds ee,stplgi unr chon mit rmarNodk t,auprS mde FC ur/ehPselR und mde SCB nbüeBstrtul tah hics eid lEf vno Trriean dLiionr eirmI cohn inthc rdi.leeult eGnge edn gtnlzetnetnane oahnrnKeetnt sau nscaeiDhtrmh enssüm edi wnlebrzcaGShe- ma daeSbnnno a.rn Um 61 rUh dwir ads Vurllofredeelg vno teptririeSnez TSV esrganKhon ni edr eesulsdnSthcta pfaeng.feifn

iWr rewdne cahu von Btunübelstr unr hscrwe uz ghlsance es in

Ihc„ fehfo ,codh riw g,wnennie dann athcm ide ageln esiRe hrem aß,“pS tgas imeIr tim eneim Shclzeunn.m 311 roliKteme iglt es in-h ndu huac uc.zrsiuezenrkü smtanseIg sünesm uteg rdie nunetSd nur rüf ide Fhrta pieatglnne rnedwe.

sBelüntbrtu ath ichs ni red blTlaee ncha bnoe atrtebeegi

eitcLh idrw eid aufgebA ntihc. ieD rsrmciaehhDt sidn utg udaf,r abhne hcsi im aTuealb ssiekzsvue hnca nobe tbegieatre und idn,s ikdetr ethrin le,tonzhAl nnu onhsc irtt.reD sD„a war die sebet hMasfactnn, geneg ied wri ni esdire Snoais lseipetg abenh“, seagt aetw rögJ e,srhAn rTreina dre njtsgü tmi 4:0 tleeneuenrgn e.fleorMs irIme eßiw asd, tsi eabr hcau onv end ntaeQiäult ienrse lEf gbeteruz.ü W„ri drnewe ucah von ulüebnsttBr nur wcesrh uz geacnhls “se.ni

eriWde imt ediba tis der tueltzz os tsrkea rweshrlpebeAi eeLew Emafrnn sua rde ieenneg u-JAgdne.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen