Fussball-Landesliga : „Topspiel haben wir uns verdient“

Avatar_shz von 30. November 2018, 12:04 Uhr

shz+ Logo
Marc Medler will mit dem Eckernförder SV versuchen, als erstes Team die Husumer SV in dieser Saison zu besiegen.
Marc Medler will mit dem Eckernförder SV versuchen, als erstes Team die Husumer SV in dieser Saison zu besiegen.

In der Fußball-Landesliga Schleswig hofft der Eckernförder SV, als erstes Team Tabellenführer Husumer SV bezwingen zu können.

Eckernförde | Das letzte Punktspiel des Jahres in der Fußball-Landesliga Schleswig ist für den Eckernförder SV ein ganz besonderes. Zu Gast am Bystedtredder ist am Sonntag, ab 14 Uhr, kein Geringerer als der unangefochtene und noch ungeschlagene Tabellenführer Husumer SV. „Dass wir bei diesem Aufeinandertreffen ebenso von einem Topspiel sprechen können, wie etwa b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen