Handball-Regions-Oberliga : Thimm-Team feiert Arbeitssieg

Avatar_shz von 28. November 2018, 11:28 Uhr

shz+ Logo
Die Hand am Ball: Finja Elscher (HSG Gettorf/Osdorf; links) kämpft mit der Ellerbekerin Rieke Schulz um den Ball
Die Hand am Ball: Finja Elscher (HSG Gettorf/Osdorf; links) kämpft mit der Ellerbekerin Rieke Schulz um den Ball

Während die Handballerinnen aus Dänischenhagen eine ganz bittere Niederlage einstecken mussten, konnte die HSG Gettorf/Osdorf trotz zweier Schwächephasen am Ende einen Sieg feiern.

Gettorf | Mit einem Sieg und einer Niederlage für die Handballerinnen aus dem Altkreis endete der 9. Spieltag in der Regions-Oberliga. Während sich der MTV Dänischenhagen unglücklich 22:23 beim Preetzer TSV II geschlagen geben musste, trat die HSG Gettorf/ Osdorf mit einem 20:17-Erfolg die Heimreise vom Gastspiel beim Ellerbeker TV an. Ellerbeker TV – Gettorf/...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen