Fussball-Kreisklasse A Mitte-Nord : SV Schwansen beim 5:1 über Felde/Stampe II wieder souverän

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 26. Oktober 2020, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Konstantin Raider (li.), Kapitän des SV Schwansen, traf gegen Felde/Stampe II zum zwischenzeitlichen 3:1.
Konstantin Raider (li.), Kapitän des SV Schwansen, traf gegen Felde/Stampe II zum zwischenzeitlichen 3:1.

Die Obermüller-Elf bleibt unangefochtener Tabellenführer. Marcel Pommerening nach langer Pause wieder dabei.

Waabs | Weiter ohne auch nur einen Punkt abgegeben zu haben, thront der SV Schwansen weiter an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse A Mitte-Nord. Die SG Felde/Stampe II hielt zwar im ersten Durchgang noch mit, was auch an einer schlechten Chancenverwertung der Gastgeber lag, doch nach dem Seitenwechsel reichte es dann noch zu einem erneut klaren 5:1 (1:1...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen