Fussball-Kreisliga Nord-ost : Spiel des SV Holtsee steht auf der Kippe

shz+ Logo
Holtsees Trainer Ole Möller würde den FC Sörup-Sterup mit offenen Armen empfangen.

Der SV Holtsee möchte am Sonntag gegen den FC Sörup-Sterup um Kreisliga-Punkte kämpfen. Einsetzender Regen könnte Austragung verhindern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Dezember 2019, 16:07 Uhr

Holtsee | Die Kreisliga-Fußballer des SV Holtsee müssen, so es die äußeren Bedingungen zulassen, noch einmal ran, ehe auch für sie die Winterpause beginnt. Die Elf von Trainer Ole Möller erwartet im letzten Pflicht...

otlseeH | Dei Ku-belFreßailsralgi esd VS tloeseH mü,enss so es dei rußäeen gegednnuiBn elsnaz,us hcon lameni na,r ehe cauh für ise ide nuWtisepera bentnig. iDe lEf ovn airernT leO Mlrlöe terrtawe mi ntetlez sieihltcpPlf eds srhJae n(go,Snta 41 )Urh dne nkaster egtrsAfuei CF rSrötp-uupSe ni ste,Hoel edr auch oschn sad lHinpise tmi :24 newongen etta.h hefrDcarei Tehtsüczro dalma:s ulinJa urst.D hIn„ nveusecrh ise aüclrhtin eeezuzsti.nn selhDba tsi es cgwiit,h sedie sieeZulp hcosn in edr sehntEtung uz ebend,u“nrnti atsg ,Merllö d,er da nise aernsoPl isnlvdgtälo t,is egern eneipsl e.dwrü Ob„ riw atnteern ,enöknn sit rbea zu bwee.fizenl sE osll aj ohcn Reneg benge nud es werä noshc tzejt ee,wrrztgngi uaf den aPtlz zu he“.nge

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen