zur Navigation springen

Wrestling : „Schwinger“ Garett Noah setzt sich im Hauptkampf durch

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Gelungener Wrestling-Auftakt in Rieseby. Die rund 150 Zuscher bekamen eine hochklassige Show mit Deutschlands Top-Wrestler „Die Ukrainische Schlange“ Ivan Kiev geboten.

shz.de von
erstellt am 22.Feb.2017 | 06:07 Uhr

Rieseby | „So viele Zuschauer zum Jahresauftakt der BCW war echt ein Gänsehautgefühl für alle Beteiligten. Das spornt uns Verantwortliche an, denn wir haben schon große Pläne für die bevorstehenden Shows“, zieht der 1. Vorsitzende des Eckernförder Baltic Championship Wrestling Vereins, Gerrit Wiebenson, immer wieder neue und interessante Wrestler mit ins BCW-Boot. Diesmal stellten sich fünf erfahrene Akteure als Debütanten in Rieseby vor.

„Ich komme auf vielen Showplätzen herum, dieser hier in Rieseby hat seinen eigenen Charme. Überall setzt sich das Publikum aus Jugendlichen und Erwachsenen zusammen, hier sind es überwiegend Kinder, und das ist für mich die größte Freude – sie schauen noch bewundernd zu einem auf und danken es mit strahlenden Augen“, sagt „Die Ukrainische Schlange“ Ivan Kiev. Er gab in Rieseby sein Debüt und wird von vielen Experten als Deutschlands bester Wrestler geadelt. Die gut 150 Zuschauer dankten es den Akteuren mit viel Beifall, verbunden mit der Autogramm- und Selfie-Stunde nach sieben spektakulären Matches.

Was dabei das Publikum geboten bekam, war eine unterhaltsame Performance mit immer wieder umfangreichen, artistischen Showelementen. „Es war eine der besten Shows, die ich bislang miterlebt habe. Was Ivan Kiev geboten hat, begeisterte alle“, freut sich auch Svea Kaminski, die alle bisherigen 15 Shows des BCW aufmerksam begleitete.

Im einzigen Titelkampf um den BCW X-Plosion-Titel ging Nacho Shade als neuer Champion hervor. Im Hauptkampf des Abends siegte Garett Noah gegen BCW General-Manager „Viper“, der anschließend nach vier Jahren beim BCW eine Auszeit verkündete: „Ihr seid das beste Publikum. Bis bald!“

Die nächste Veranstaltung findet am 29. April in Rieseby statt.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen