3. Handball-Liga : Schräbler kann Endphase in vollen Zügen genießen

Avatar_shz von 11. November 2018, 11:43 Uhr

shz+ Logo
Katrin Rohwer (am Ball) steuerte vier Tore zum OKT-Sieg bei.
Katrin Rohwer (am Ball) steuerte vier Tore zum OKT-Sieg bei.

In der 3. Handball-Liga der Frauen bezwang die HG OKT den SV Grün-Weiß Schwerin klar.

Owschlag | So wünscht man sich seinen Job als Trainer: Ab der 36. Minute entspannen können, weil das eigene Team mit zehn Toren führt. Das durfte Sebastian Schräbler gestern Abend in der Partie der 3. Handball-Liga Nord der Frauen gegen den SV Grün-Weiß Schwerin, die seine HG OKT mit 29:19 (14:8) gewann. „Damit habe ich gar nicht gerechnet. Ich habe ein enges Sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen