Fussball-Kreisliga Nord-Ost : Osterbyer SV und Trainer Daniel Seibert trennen sich

shz+ Logo
Nicht mehr Trainer in Osterby : Daniel Seibert.
Nicht mehr Trainer in Osterby : Daniel Seibert.

Fußball-Kreisligist Osterbyer SV und Trainer Daniel Seibert haben sich einvernehmlich getrennt. Philip van Lindt betreut das Team interimsmäßig.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 19:19 Uhr

Fußball-Kreisligist Osterbyer SV und Trainer Daniel Seibert gehen getrennte Wege. Bereits am Montagabend nach dem 0:7-Debakel gegen den SV Holtsee besprach sich die sportliche Führung um die beiden Fußbal...

l-sbuaßgKrilliFtsie erbOrsyet SV dun errTnia Denail Setberi geehn nntretgee ge.We rteeisB am eagnnboaMdt cnha dem 7-ealkb:eD0 negeg nde SV leHsote rahcepbs icsh edi oihlrctpes ürnghuF um dei inbdee bF-aletllßuuObe hipPil nav itndL udn ianmejBn Hganae mit edm reL.-inaaiTgr

nI seterigidbemei eEeminehrvnn dwure hcsi auarfd ing,geite ide reZstiamamubne tmi oeitgrsfro iguknrW zu nbede.en i„Wr dnsi ilnaeD üfr sniee eeteestlig reAtib im iVneer hucldenin a.bandkr Besteri asl lreieSp tah re mde yOsrebter SV seeinn etplSem adürgk.tuecf cAhu in erd eahs,P ni erd frü ide isonSa /7161 nnndedeihgär ien ieanTrr ürf ide cisfhnLana-gatM hgtucse ,urdwe tha er hsic ortfso bieert läre,trk den eendfirtsenzes, vrltonlsowvnernetgau enosPt zu ,nhree“ebmnü retlkäer avn nt.Ldi

isB afu seeewrti irdw anv Litdn asd emaT .tbeeenur lePlrala uzad tufäl ide euSch ncha nimee unnee nbreguilseÜt uaf necoruh.tHo mI„ fdllealaI sceunh wir laütnirch cahn emnie rnTer,ia rde ihntc nru sbi mzu asneSdnieo cäshnnte haresJ ruz gnVüugerf st.teh fAu oclsh renie sinPtioo epnnla irw hätrcgzilsndu nitlgsaigfr eürb ied akuetlle nsSiao s“a,uhin so n.eaaHg

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen