Fussball-Kreisliga : Osdorf trifft auf ungeliebten MTV

shz_plus
Die Osdorfer, hier Lennert Prehn (li.), hatten mit Torben Richters MTV zuletzt ihre Probleme.
Die Osdorfer, hier Lennert Prehn (li.), hatten mit Torben Richters MTV zuletzt ihre Probleme.

Osterby will Positivtrend auch gegen VfB Schuby fortsetzen. Wittensee winkt Platz drei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
08. November 2018, 10:57 Uhr

Eckernförde | Fünf Mannschaften kämpfen in der Fußball-Kreisliga Nord-Ost gegen den Abstieg und liegen nur einen Punkt auseinander. An diesem Spieltag hat der Osterbyer SV die Chance, im Heimspiel gegen Schuby Boden gu...

rörcfeeEdkn | nfüF acnnafMtsneh knpämef in edr FigeßbilKrlaasu-l dONosr-t ngege end giseAtb nud elnige unr inene kuntP adnuaren.ies An misede pigtalSe tha erd eebyrOtrs SV ide cne,haC mi esmiHilpe gneeg cShbuy deonB ugt zu nmace,h ndu cahu hnco edn eeGrng wreide tnenu tim ee.inrzniuzhe Dre SV oteHesl ngegead tha se egnge end ninllTtebewazee FC cekFokb uclnhgie swrcreh.e In red Sfeltfa -MtitsetO fnmäpgte Osorfd mti med MTV eeäncnhDngahsi II ithcn aeregd niseen sgeLggnbliineer.

zur Startseite