Handball-Landesliga : MTV Dänischenhagen wirft 30 Tore gegen Drittligist TSV Wattenbek

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 04. September 2020, 21:43 Uhr

shz+ Logo
Die Dänischenhagenerin Rena Erichsen (am Ball) setzt sich am Kreis gegen Wattenbeks Atsuko Takara durch.

Die Dänischenhagenerin Rena Erichsen (am Ball) setzt sich am Kreis gegen Wattenbeks Atsuko Takara durch.

Das Testspiel gegen den Drittligisten endet mit 30:50. MTV zeigt schwache Leistung in Gettorf.

Dänischenhagen | Das vierte Testspiel der Vorbereitung war für die Handballerinnen des MTV Dänischenhagen ein ganz Besonderes. Drittligist TSV Wattenbek war zu Gast in der Hans-Berndt-Halle. „Wir haben gegen einen starken Drittligisten selber auch ein starkes Spiel gezeigt“, freute sich MTV-Trainer Per Bartz, der mit dem Endergebnis von 30:50 ganz gut leben konnte. Ke...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen