zur Navigation springen

MTV Dänischenhagen reist zuversichtlich zum Angstgegner

vom

Dänischenhagen | Mit vier Punkten aus zwei Spielen ist der MTV Dänischenhagen bisher gut aus den Startlöchern der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost gekommen. Für die Mannschaft von Trainer Frank Knocke geht es nun am Sonntag, ab 15 Uhr, zum Gastspiel bei der SpVg Eidertal Molfsee, die momentan als Achter genau in der Tabellenmitte stehen. "Auch wenn wir zum Auftakt gegen zwei Aufsteiger gespielt haben, und nun wieder einen vor der Brust haben, war unser guter Start auch für mich etwas überraschend", sagt MTV-Coach Frank Knocke, der nun auch gegen den Angstgegner etwas holen will. "In den vergangenen Jahren waren wir dort nur Punktelieferant. Die SpVg verfügt über eine kompakte, zweikampfstarke Mannschaft. Aber unsere Tendenz stimmt mich zuversichtlich." Fehlen werden allerdings die angeschlagenen Tim Karsjens, Nils-Ole Behrmann und Torhüter Daniel Bluhm.

EZ-Tipp: 2:2

zur Startseite

von
erstellt am 17.Aug.2013 | 07:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen