Handball-Landesliga Süd : MTV Dänischenhagen bleibt nach Aufholjagd beim TuS Lübeck ungeschlagen

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 26. Oktober 2020, 17:02 Uhr

shz+ Logo
Vor allem dank des nach der Pause stabileren Abwehr-Mittelblocks behielt Kremperheide die Punkte.
 

Nach einer ganz schwachen ersten Hälfte kommt der MTVD noch zu einem 27:27-Unentschieden.

Lübeck | In der Handball-Landesliga Süd der Männer ließ der MTV Dänischenhagen erstmals einen Punkt liegen. Beim TuS Lübeck gab es ein 27:27-Unentschieden. Ich musste in der Halbzeit gar nicht laut werden und habe die Mannschaft an der Ehre gepackt  Dass es am Ende noch eine Punkteteilung gab, war nach einer ganz schwachen ersten Hälfte der Gäste aus Dänischen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen