Tanzen : Mehr als 80 Tanzpaare im Schulzentrum

Die Eckernförder Tanz-Talente Alina Schumann und Hauke Schulte-Kersmecke zeigten ihr Können in der Schülerklasse.
1 von 2
Die Eckernförder Tanz-Talente Alina Schumann und Hauke Schulte-Kersmecke zeigten ihr Können in der Schülerklasse.

Tänzer aus dem ganzen Bundesgebiet waren nach Eckernförde gekommen, um am 8. Ecktown-Cup und Northstarcup teilzunehmen.

shz.de von
16. Dezember 2015, 06:00 Uhr

Eckernförde | Der Tanzklub TSG Blau-Gold Eckernförde hatte zum 8. Ecktown-Cup und Northstarcup (Breitensport) ins Schulzentrum nach Eckernförde eingeladen. Am Start waren 40 Paare beim Ecktown-Cup und sogar mehr als 40 Paare beim Northstar-Cup. Die Tanzpaare kamen dabei unter anderem aus Dortmund, Berlin, Flensburg, Hamburg oder Duisburg angereist. Geboten wurden den Zuschauern tänzerische und akrobatische Höchstleistungen bis hin zur höchsten Klasse, der A-Klasse mit Salti.

Teilnehmer von Blau-Gold Eckernförde:
Schülerklasse: Alina Schumann und Hauke Schulte-Kersmecke
Juniorenklasse: Viktoria Marie Scharf und Johann Petersen, Kerstin Röschmann und Ben Kamphausen sowie Luciabinta Lammertmann und Merlin Stalmann
B-Klasse: Franzika Krah-Przybyllek und Michael Krah-Przybyllek
 

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen