Landesmeister und Vize-Landesmeister im Rock’n’Roll

Platz 1 und damit der Landesmeistertitel ging an das Duo Marie Bielenberg und Carl Hendric Scharf aus Eckernförde.
1 von 2
Platz 1 und damit der Landesmeistertitel ging an das Duo Marie Bielenberg und Carl Hendric Scharf aus Eckernförde.

Rock’n’Roll-Tänzer und Trampolin-Turnier von Dance and Fly Eckernförde erfolgreich – Bielenberg/Scharf gewinnen Landesmeistertitel in Flensburg

shz.de von
02. März 2018, 06:00 Uhr

Auf ein sportlich erfolgreiches Wochenende können die Tänzer und Trampolin-Turner von Dance and Fly zurückblicken. Während die Rock’n’Roller sich auf den Weg zum Nordcup-Turnier und gleichzeitig zur Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein nach Flensburg aufmachten, fuhren die Trampolin-Turner in die andere Richtung nach Lauenburg zu einem Turnier der Kiddy-Klasse, einer Trampolinserie für Nachwuchsturner.

In Flensburg stellten sich vier Rock’n’Roll-Paare der norddeutschen Konkurrenz. Nach ihrem Aufstieg in die Junioren2-Klasse belegten Jenna Rüpprich und Victoria Paasch mit einer neuen Choreografie auf Anhieb den zweiten Platz. Ein kleiner Fehler verhinderte den Turniersieg. Ebenfalls ihr Debüt feierten Theres Rades/Hauke Schute-Kersmecke, die erstmals gemeinsam als Paar in der Junioren-Klasse starteten. Nach einer fehlerfreien Darbietung belegten sie den 9. Platz und gleichzeitig den Bronzerang in der Landeswertung für Schleswig-Holstein. Der Landesmeistertitel ging nach Flensburg an Burkert/Schumann.

In der B-Klasse waren nur zwei Schleswig-Holsteinische Paare am Start, beide für Dance and Fly. Nach längerer Turnierpause – bedingt durch Arbeit und Verletzung – präsentierten sich erstmals wieder Franziska und Michael Krah-Przybellek. Nach fehlerfreier Kür in der Vorrunde zogen sie genau wie Marie Bielenberg und Carl Hendric Scharf in das Finale der B-Klasse ein. Das Geschwisterpaar Franziska und Michael zeigte eine souveräne Fußtechnik und eine starke Akrobatikrunde. Für diese Leistung wurden sie in dem hochwertigen Feld mit dem 6. Platz und gleichzeitig dem Vize-Landesmeistertitel belohnt. Bielenberg/Scharf dominierten bereits nach der Fußtechnik das Feld und setzten sich ebenfalls nach der Akrobatikrunde vor die übrigen Paare. Nach 2017 holten sie damit erneut den Turniersieg sowie den Landestitel im Rock’n’Roll nach Eckernförde.

Die jungen Trampolin-Turnerinnen wurden nach Lauenburg von ihrer Co-Trainerin Moiken Jebsen begleitet. Von den 8 gestarteten Turnerinnen gelang Sarah Jungjohann bei ihrem ersten Wettkampfeinsatz der Einzug in das Finale der Wettkampfgruppe 4, wo sie den 8. Platz belegte. Lilly Dafay zog ebenfalls in das Finale der Wettkampfgruppe 2 ein. Mit einer guten Leistung erreichte sie am Ende den Silberrrang.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen