zur Navigation springen

Karby holt wichtigen Dreier

vom

shz.de von
erstellt am 21.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Eckernförde | Während der Gettorfer SC in den Nachholspielen der 1. Fußball-Kreisliga Rendsburg-Eckernförde seine Titelambitionen mit einem 6:1 über den SV Fleckeby untermauerte und Verfolger TSV Waabs sogar zu zwei Siegen kam, holte am Tabellenende der TSV Karby drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg durch seinen 2:0-Sieg bei der SG Felde/Stampe, die nun auch überraschend mitten drin im Abstiegssog ist.

TuS Jevenstedt -

Osdorfer SV 5:3 (2:0)Tore: 1:0 Timo Klug (6.), 2:0, 3:0 Mirko Mrosek (31.,50.), 3:1 Jan Zimmer (60.), 4:1 Klug (61.), 5:1 Mrosek (67.), 5:2 Jan Dahl (74.), 5:3 Kai Kober (76.)

Osterbyer SV -

TSV Vineta Audorf 1:1 (1:0)Tore: 1:0 Philipp von Lindt (14.), 1:1 Jens Ritter (83.)

Gettorfer SC -

SV Fleckeby 6:1 (5:1)Tore: 1:0 Christopher Grube (9.), 2:0 Dennis Czarnecki (9.), 3:0 Tobias Gravert (17.), 4:0 Grube (25.), 5:0 Niklas Wolf (31.), 5:1 Thomas Keller (33.), 6:1 Keven Neumann (81., ET)

TSV Waabs -

TuS Rotenhof 2:0 (1:0)Tore: 1:0 Jan-Ole Jürgensen (42.), 2:0 Timon Goos (57.)

SG Felde/Stampe -

TSV Karby 0:2 (0:0)Tore: 1:0, 2:0 Max Guelzner (65., 86.)

1. FC Schinkel -

TSV GH Lütjenwestedt 1:1 (0:1)Tore: 0:1 Arne Rühmann (33.), 1:1 Baris Bayazit (49.)

VFR Eckernförde -

Osterrönfelder TSV II 4:1 (2:0)Tore: 1:0 Jannik Kommoroski (30.), 2:0 Christoph Kommorovski (33., FE), 3:0 J. Kommorovski (57.), 4:0 Matthias Schröder (68.), 4:1 Mirko Sienknecht (74.)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen