Fussball-Landesliga Schleswig : Junge Wilde des TSV Altenholz und Gettorfer SC begeistern

shz+ Logo
Gettorfs Tjark Dannath (Mi.) kommt gegen Rantrum zum Abschluss. Der 20-jährige Youngster überzeugte im defensiven Mittelfeld des GSC.
Gettorfs Tjark Dannath (Mi.) kommt gegen Rantrum zum Abschluss. Der 20-jährige Youngster überzeugte im defensiven Mittelfeld des GSC.

Die Nachwuchsspieler beider Klubs haben ihr gutes Niveau bereits mehrfach unter Beweis gestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Oktober 2019, 13:15 Uhr

Gettorf | Sowohl in Altenholz als auch in Gettorf war die Laune nach den Erfolgen vom Sonnabend prächtig. Beim GSC wurde diese zwar durch die Verletzung, die sich Lennart Weidner (Verdacht auf Kreuzbandriss) zuzog,...

trtefGo | oShwol ni Alnzlthoe las auch in trfoeGt raw edi Luaen hcan dne gfolnEer mov aeSdnonbn irg.äptch miBe GSC dwuer sdeei rawz dhcur edi reezulgtVn, dei chis eLtnnar ideenrW dehcart(V auf nreusirKsaz)bd ,zozgu egübrtt, earb dre ietrve sgiSnioeas awr cuha Basmla uaf edi zttezul unnnscheeedg nlreßel-lauFSebe red ohlrWd.e

ohHer flnsuEsi der erhausecshNpiwcl

Perlaelaln ibe end mdLTa-sgaenileas uas edm tskreliA uz innefd, raw in edn gereeanngvn enocWh sancihtgse ärokrtn ranefvedleru oerFrvunkm hsc.wer asW bdiee htMsenafnanc erba ietn, tis rde oheh sslEuifn eieerng ährc.sucwNteahkf

 

iBem VTS tAlnlzheo zttse Teirnra oiridnL mrieI nosch iest inerse Aaesbhnmüremt im mmSroe uaf ileev ngeju ueeAr.kt tiM roEf.gl ueztZtl mnkae teclhie eahemlieg cigudJeAnle-h umz Ent.isaz neGeg newsHhoetdte iefl asltresm wLeee mfnnraE auf, dre auf rde teerovneoiirAugtnseißdip beteerugzü nud ihsc im aminzhcFaga dSoNotprr ni ide Efl eds gTase eipstl.e Gesecihl ilgt frü jkTra atanDhn afu ietneS esd ,SCG edr cuha akdn nsriee yisshP auf red hsSce socnh etis hcenoW uz ned ägteLeniugsstrrn z.älth

sleuläAf emib CGS ogsrne ürf viele taEsiuezninmnt edr enYgsruot

eimB CSG llwtoe mna end ngenuj pree,iSnl egnge rnatumR nrwetik nnebe hatnnaD uach nhco ühTroetr Finn cbaseJno nud Tlmian tgiöezKrnr itm, iiclhgeetn ehrm iteZ enebg. ohDc edi utais-LlslAfe rwa uz o,hhc doasss ide jnengu nedlW,i edi Slsöecrsh mmeri idewer im nianTrgi nzmia,nhhu neglseaslso ewrned mus.ntes

Wrl:eentesei fGotetr teibseg TSV nrtRamu imt 0:4

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen