Tischtennis-Landesmeisterschaften : Huffmeyer und Caspar ereilt das frühe Aus

shz+ Logo
Die Titelvergabe bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften fand ohne Sportler aus Eckernföde statt.
Die Titelvergabe bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften fand ohne Sportler aus Eckernförde statt.

Gisa Huffmeyer bleibt in der Gruppenphase sieglos, Jan-Merten Caspar scheidet in der ersten K.-o.-Run­de aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Januar 2020, 15:54 Uhr

Eckernförde | Bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Damen und Herren, die jüngst in der Rendsburger Herderhalle stattfanden, gab es für die Eckernförder Teilnehmer nicht viel zu holen. In der Frauen-Konkurrenz ...

frdeceöEnkr | ieB den hheateLcicnenfeatenmrsisssid-tsTn der mDane und reHne,r edi gtnjüs ni rde rderuRgnebs lHheeedrrla tafd,snatent gab es frü eid rkrdfenreEcö mrheielTen hticn eliv zu hol.en In der aFzrnrron-nuekeuK lithe aisG Hefyumerf ovm TCT öekrrefEncd ggnee ied ksrtea rrzekuonKn in niehr entraPi zawr gut tm,i setmus scih encondh iglseso ncha red rpnpeehapGsu eec.aredhvnibs eDr etilT ingg na hMceleil erWeb sau hkeSwcanrz,be ied shci im Eipedlns eegng Lnau aumelmssBeo uas bdergesciarhiF uczehrttsed.

tw Esa beessr feil se für nn-JetaMer apCsra ovm erEderrcnköf .MVT asCrp,a edr sal ekrahrccüN an edn rttSa nig,g dasbrtenü edi reuGpephpsan itm wzei gSeeni ndu neeri .iageNlrede In dre etsner .odnK--u.Re arw nnda rbea negeg asisM abiHb usa Sike asonnEdtt.i eiB edn äMrnenn srheietc hcsi eDianl eleKtrni reb(awnzce)Skh atPzl sne,i edr im leainF notatninsC glniVle uas Beeidtaeghr ieken hancCe ißl.e

nI erd -eoDlpp dun der dniMnKu-rkoreezx arnew einek lermehniTe sau dem elrkstAi mi r.tdfSeetarl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen