Handball-Landesliga Süd Frauen : HSG Gettorf/Osdorf ist beim TSV Ellerau in der Pflicht – Thimm: „Müssen gewinnen!“

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 23. Oktober 2020, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Frust: Für Lisa-Marie Bahr und die HSG Gettorf/Osdorf läuft es noch nicht rund.
Frust: Für Lisa-Marie Bahr und die HSG Gettorf/Osdorf läuft es noch nicht rund.

Die Gettorferinnen stehen nach zwei knappen Niederlagen im Tabellenkeller und wollen nicht früh den Anschluss verlieren.

Gettorf | Mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet, steht die HSG Gettorf/Osdorf in der Handball-Landesliga Süd der Frauen am 3. Spieltag bereits unter Druck. Beim TSV Ellerau muss am Sonnabend ein Sieg her. Und dieser sollte auch möglich sein, betrachtet man das bisher einzige Spiel der Gastgeberinnen aus dem Kreis Pinneberg. Anwurf ist um 17 Uhr. Wir habe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen