Segeln: Kieler Woche : Hinnerk Blenckner vom Segelclub Eckernförde und die „Jalapeño“ feiern den Gesamtsieg

Avatar_shz von 14. September 2020, 17:38 Uhr

shz+ Logo
Hinnerk Blenckner am Steuerrad seiner „Jalapeño“.
Hinnerk Blenckner am Steuerrad seiner „Jalapeño“.

Die Eckernförder Crew ist in der ORC-Klasse III/IV nicht zu besiegen.

Eckernförde | „Silbernes Band“ hieß die Wettfahrt, die im Rahmen der Kieler Woche am vergangen Freitag um 17.20 Uhr von Kiel aus über die Nacht durch die dänische Südsee rund um Ärø über Svendborg und nördlich um die Insel Langeland und wieder zurück führte. Am Anfang hatten wir noch traumhafte Bedingungen, erst ab Langeland mussten wir dann gegen an und bis zum Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen