Fussball-Kreisklasse A Mitte-Nord : Gettorfer SC II, TSV Waabs und Barkelsbyer SV wollen in Spitzengruppe bleiben

Avatar_shz von 30. August 2019, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Die Waabser Adriano Steppich (li.) und Gabriel Thumulka wollen gegen Bredenbek nachlegen.
Die Waabser Adriano Steppich (li.) und Gabriel Thumulka wollen gegen Bredenbek nachlegen.

Die Waabser empfangen Bredenbek. Barkelsby hat den starken Aufsteiger SG Felde/Stampe II zu Gast.

Waabs | In der Fußball-Kreisklasse A Mitte-Nord erwartet die SG Schwansen heute um 16 Uhr den TSV Altenholz III. Beide Teams sind in dieser Saison noch ungeschlagen, auch wenn die SG im Viertelfinale des Kreispokals gegen den Eckernförder SV zuletzt ordentlich Lehrgeld zahlen musste (1:10). Wir machen diese Weltreise nicht, um dort brav die Punkte abzuliefern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen