Fussball-Landesliga : Gettorfer SC gegen Eckernförder SV: Ansetzer tauscht Schiedsrichter aus

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 09. Mai 2019, 17:49 Uhr

shz+ Logo
Yannick Wolf (li.) und Torben Dahsel sind die Schreckgespenster der ESV-Abwehr. Beide erzielten seit 2015 zusammen 15 Tore gegen den ESV. Dahsel droht aber auszufallen.
Yannick Wolf (li.) und Torben Dahsel sind die Schreckgespenster der ESV-Abwehr. Beide erzielten seit 2015 zusammen 15 Tore gegen den ESV. Dahsel droht aber auszufallen.

Interessante Zahlen und Fakten zum Derby in der Fussball-Landesliga.

Gettorf | Wieder Freitag: Schon das Hinspiel fand an einem für ein Heimspiel des ESV ungewohnten Freitagabend statt. Der GSC trat diese Saison bisher drei Mal am Freitagabend an – und verlor alle drei Partien.   Gute GSC-Bilanz: Seit der Saison 2013/14 trafen sich der Gettorfer SC und der Eckernförder SV jede Saison zwei Mal zum Ligaduell. Acht Mal in der alten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen