Bowling-Landesmeisterschaft : Gettorfer Mixed mit Henrike Michel und Marc Erichsen auf Platz 5

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 16. November 2020, 14:06 Uhr

shz+ Logo
Henrike Michel vom BV Gettorf erreichte bei den Mixed-Landesmeisterschaften den fünften Platz.
Henrike Michel vom BV Gettorf erreichte bei den Mixed-Landesmeisterschaften den fünften Platz.

Stephanie Wendt vom BV Gettorf war im Finale um den LM-Titel gehandicapt und verpasste so eine Medaille.

Gettorf | Bei den diesjährigen Bowling-Landesmeisterschaften im Mixed waren fünf Gettorfer beim Finale dabei, konnten sich aber nicht für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Neue Titelträger wurden Anna Kraemer (BV Fortuna Kiel) und Hauke Petersen (BSV Cosmos Rendsburg) mit 7136 Pins vor Beate Jäger und Marcel Fritsch (beide BV Fortuna) mit 6996 Pins. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen