3. Handball-Liga Nord-Ost : Fitte Altenholzer „Wölfe“ fordern die „Dinos“ aus Burgwedel

Avatar_shz von 30. August 2019, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Altenholz’ Neuzugang Niklas Benkendorf (re.) durfte in der Vorbereitung gegen Kiels Nationalspieler Patrick Wiencek sein Können beweisen. Jetzt hat ihn ein Bandscheibenvorfall ausgebremst.
Altenholz’ Neuzugang Niklas Benkendorf (re.) durfte in der Vorbereitung gegen Kiels Nationalspieler Patrick Wiencek sein Können beweisen. Jetzt hat ihn ein Bandscheibenvorfall ausgebremst.

Erstes Saisonheimspiel des TSV Altenholz am Sonnabend um 19.30 Uhr. Neuzugang Niklas Benkendorf fällt lange aus.

Altenholz | Die Handballer des TSV Altenholz bestreiten heute um 19.30 Uhr in der Edgar-Meschkat-Halle ihr erstes Heimspiel der jungen Saison in der 3. Liga Nord-Ost. Nachdem die „Wölfe“ am vergangenen Wochenende gegen Zweitliga-Absteiger Dessau-Rosslau nur knapp verloren, steht mit den „Dinos“ von Handball Hannover Burgwedel diesmal eine Mannschaft gegenüber, geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen