JugendFussball-Landesliga : ESV feiert späten Sieg im Sechs-Punkte-Spiel gegen Husum

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 21. Mai 2019, 16:52 Uhr

shz+ Logo
Janis Hinterleitner (li.) erzwang mit einem abgefälschten Schuss das 1:1 in Husum. Am Ende siegte der ESV noch mit 3:1.
Janis Hinterleitner (li.) erzwang mit einem abgefälschten Schuss das 1:1 in Husum. Am Ende siegte der ESV noch mit 3:1.

Die Eckernförder drehen einen 0:1-Rückstand ab der 83. Minute in einen 3:1-Erfolg. Auch die SG Dänischer Wohld gewinnt nach einem Rückstand.

Gettorf | In der Fußball-Landesliga Schleswig der A-Junioren hat der ESV einen sehr wichtigen Sieg gefeiert. Husumer SV – Eckernförder SV 1:3 (0:0) ESV-Trainer Matthias Behrens war ehrlich: „Ich habe schon schwarz gesehen.“ Im Sechs-Punkte-Spiel im Abstiegskampf gegen die Husumer SV gerieten die Eckernförder durch den schnellen und gefährlichen Husumer Daouda So...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen