Jugendfussball-Landesliga Schleswig : ESV dreht ein 0:2 in Hattstedt noch in einen 4:2-Erfolg

shz+ Logo
symbolfoto_fußball1

Die ersatzgeschwächten Eckernförder beenden die erfolgreiche Halbserie mit einem Auswärtssieg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Dezember 2019, 16:52 Uhr

Hattstedt | Ersatzgeschwächt, mit zwei Spielern aus der D-Jugend auf der Bank, trat der Eckernförder SV in der Fußball-Landesliga der C-Junioren in Hattstedt an. Ein Kraftakt brachte am Ende den 4:2-Sieg, während der...

atetstdtH | rahecätwh,cgstzEs mit weiz nrieSelp sua erd dDne-gJu fua der an,Bk attr edr kerEdröcrfen VS in der lFadlßbngui-sLeala rde iJen-oruCn in Hettdtsat .na nEi atrKtfka trebcah am denE edn ie-g:2,S4 erwhädn red SVT uetdNorrsnoB-efin hicnt umz nistazE mnk.ea

SG edsH/thtgettdLeiaac – nrfkedörEcre VS 42: 0():2

erD SVE etath in iereds amrtFooin chon chnti auemmsnz esgt,epil was csih in end itnaAnegfunmns rvo lmeal ni edr whbrAe karrbeemb thcme.a ieD astedttrteH nneuttz edi thseUceihrin ndu nzeleerti nelhlsc ezwi e.roT „Zru eiztbHla agb se neei chitleeud pAnrsecha dnu ieemn nugJs bnahe se aadchn rseh tgu hc,t“emga etrkläre riraTSneE-V Senv rellZ.e eerndöckrfE riss das deRur mteokplt rehm.u quseeeonKtn kwpäfeemZi nud uteg pezSliegü uwrnde mti revi ferneTfr bohet.nl ieerDs„ igeS wra sad eSahnnhhbäecu uaf edi avelrit etug euHd,nrni“ reutef hsci rlee.Zl eDr ESV rghteö zru gpretSieuzppn der giLa dnu tshte im -f.PlaiaoaHnlkebl

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen