Handball-Landesliga : EMTV akzeptiert Abstieg: „Können befreit aufspielen“

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 08. März 2019, 12:15 Uhr

shz+ Logo
Lukas Schäffler vom EMTV zeigte sich zuletzt als sicherer Siebenmeterschütze gegen Eider Harde II. Sonnabend geht es gegen den Tabellenzweiten HSG SZOWW weiter.
Lukas Schäffler vom EMTV zeigte sich zuletzt als sicherer Siebenmeterschütze gegen Eider Harde II. Sonnabend geht es gegen den Tabellenzweiten HSG SZOWW weiter.

Am Sonnabend ist mit der HSG SZOWW der Tabellenzweite im Ostseebad zu Gast. Beide Teams spielen einen ähnlich schnellen Handball.

Eckernförde | Wenn der Eckernförder MTV heute ab 17 Uhr in der Wulfsteerthalle den Tabellenzweiten HSG SZOWW zum Landesliga-Heimspiel begrüßt, wissen die Handballer aus dem Ostseebad, dass es für sie nicht mehr zum Klassenerhalt reichen wird. „Wir machen uns nicht meh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen