Fussball-Oberliga (Staffel Nord) : Eckernförder SV will den Schwung mitnehmen

Avatar_shz von 16. Oktober 2020, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Artistisch: Der Eckernförder Marc Medler (li., hier im Pokalspiel gegen Osdorf) kann es. Der ESV-Routinier traf zuletzt auch gegen die Husumer SV.
Artistisch: Der Eckernförder Marc Medler (li., hier im Pokalspiel gegen Osdorf) kann es. Der ESV-Routinier traf zuletzt auch gegen die Husumer SV.

Nach dem ersten Punkt gegen die Husumer SV wartet nun Aufsteiger TSV Kronshagen auf den ESV.

Eckernförde | Das hat doch Mut gemacht. Die Fußballer des Eckernförder SV, in der Vorsaison eher Punktelieferant, haben am vergangenen Sonnabend in Husum (2:2) ihren ersten Punkt in der Fußball-Oberliga (Staffel Nord) gesammelt und wollen nun nachlegen. Am Sonnabend erwartet der ESV daheim den TSV Kronshagen zum Kräftemessen. Der Anpfiff gegen den Aufsteiger, der si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen