Fussball-Oberliga : Eckernförder SV: So lief das Training im Corona-Modus – Neuzugänge mischen mit

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 25. Mai 2020, 11:10 Uhr

shz+ Logo
Die Betreuer Andreas Mohr (li.) und Jörg Lorenz (re.) im Gespräch mit Trainer Maik Haberlag.
Die Betreuer Andreas Mohr (li.) und Jörg Lorenz (re.) im Gespräch mit Trainer Maik Haberlag.

Die kontaktlosen Einheiten beim Eckernförder SV werden vom Team gut angenommen. Zwei Neuzugänge spielten schon vor.

Eckernförde | Die Resonanz war dann doch etwas überraschend. ESV-Trainer Maik Haberlag hatte seinem Team ab dem 11. Mai wieder Trainingseinheiten unter Corona-Bedingungen angeboten und direkt am ersten Trainingstag waren alle gesunden Spieler dabei. Zwei Wochen hat der Tabellenletzte der Fußball-Oberliga, der nach dem Beschluss des SHFV, die Saison ohne Absteiger zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen