Fussball-Oberliga : Der Eckernförder SV strebt eine Überraschung an

shz+ Logo
Gefrustet: Eckernfördes Leon Apitz hatte zuletzt nicht viel Freude auf dem grünen Rasen. Gelingt dem ESV ausgerechnet gegen Flensburg eine Überraschung?
Gefrustet: Eckernfördes Leon Apitz hatte zuletzt nicht viel Freude auf dem grünen Rasen. Gelingt dem ESV ausgerechnet gegen Flensburg eine Überraschung?

Der ESV will am Sonntag in der Fußball-Oberliga im Heimspiel dem TSB Flensburg das Leben schwer machen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. September 2019, 15:59 Uhr

Eckernförde | Der Blick auf die Tabelle der Fußball-Oberliga könnte aus Sicht der Eckernförder gruseliger kaum sein. Gewiss, der ESV, der erst einen Zähler aus acht Partien sammelte, ist nicht Tabellenletzter, liegt ab...

nrkcdöefeEr | Dre ilBkc fau dei baelelT edr eilßFubalbrga-lO önknte uas htSic edr eenkEfdörcrr glrgsereiu uakm es.ni Gwssie, edr ,VSE edr ters neeni Zhrläe asu hcta areintP et,maseml ist thnic tezneTrlle,bleat litge bera rnu uadgnurf senei hmre nezretlei sfTerfre vro med upinnhltegeck SVT pKor,p erd tim nsimu 20 ahcu iene nedctshiei rfzfeerTondi f.tusiewa nUd ide gabufAne eerdnw hcnit .iehclrte

aEcCoS-Vh blot ied ienevfOfs

Am megorngi gtanoSn ot:sß(An 51 r)Uh btig der eTbtwenzellaie und itftvoirMa TSB nlgbFuesr neise sirineeaktVt mi sseOdtabe .ab 18 utkPen hrem fau dem Kootn bnahe ide eG,äst ide eürb ilev uaittälQ efe.nrgvü asD hiset cauh ShV-EoCca iMak arebHagl o,s red ibe edr tagoecGhrugneenbb leevi ätSenrk tgmaeaushc tha. urlnbesg„F hat enie ltleo fvnOsfeie tim liddinulevi tug eidsnelegtabu nud scelnenlh eueAkt,nr edi hacu rov emd orT eftefvki s,din eügtvrf erab bssreeenniod reüb ein dnreecieensudbk ctl,eUhs“mpslai lätrrke edr ,-VohacSCE dre ,ßiwe dssa sneie fEl unr tnreicasAnncßeueeh etzit.sb nE„i eQigcehrluevr ithkn aj eregn ,lma ewnn amn erba run inealm ide lettzne sesbrnegiE ,etcvrlighe tshipcr resedi ja scohn hree ürf nde B,S“T tsga lrHegbaa tmi menei hSecmznnlu.

inaTnrgi tistmm ealaHbgr impichtstosi

Der STB eeerltgz zztltue die seHruum VS mti :,81 ide kfeörEedcrnr enaenugltr eib rtneI Toprsrkü eKil mit .3:2 einE eeNrigdeal ebmi rnseeiighb thSlicushcsl, sad isb tdao onch enekni ntuPk egltmasme theta, edi ewh t.at riW„ ätehnt neinenwg ms,üesn iwle rwi ide eersebs sntncafMha ane.rw efnrIons war dei gNeaeilred üanlchitr tfh,“zrsamceh bigt rknfcdEreeös iTarrne zu, erd eernis uTrpep bera ndochen dei ierigtch Elislneutng beisincg.eth Bmie„ giTinran raw dei Smimntug eiwdre ug.t Am otcwithM enawr 81 Spleeri eabi,d ide llae zegneoigtm h“bane.

J,a irw nrdeew slrhcehcii atswe erädnn. loSohw ollnepres lsa auhc it cinahllh

ellnrPeos thsie se aols tgu uas mieb VS.E rbgHalea ssmu nur fau rznFa Teunhc )gsrsFiochsruen(e nud OJ-nael eJreünsgn ife(ulhecbr drn)Güe e.vztncehri miT Münz u(lneekge)rpsbmnrgoSepl hstet auf red .iKepp lsoeelnePr dnÄeungenr gügenreeb rde snegütjn rtiPae in iKel snid ocendhn lgh.icöm „aJ, riw nwdere elciicrshh tseaw dänre.n loowhS poreenlsl lsa ucha il“ca,inhhtl gsat eckrnrsdefEö Üee,nrtlbiugs rde icsh erba ncthi sau der reesRev lenokc enslas .ewltol Denn ahcu sad tah asd mdtuSui des eGrgnse nrebe:eg rdnraUvbuewn dins ucah dei sergneFrubl th.icn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen