zur Navigation springen

Handball-Kreisoberliga : Dänischenhagen will sich absetzen

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Sonnabend trifft der MTV im Derby auf den Gettorfer TV. Altenholz III hofft auf den dritten Saisonsieg.

Dänischenhagen | Der Gettorfer TV will in der Handball-Kreisoberliga Förde der Männer nach dem Heimerfolg über die HSG Mönkeberg-Schönkirchen III am Sonnabend im Derby beim MTV Dänischenhagen einen weiteren Erfolg folgen lassen. Schlusslicht TSV Altenholz III konnte bisher erst zwei Siege einfahren. Einen davon zu Hause gegen die HSG 24109. Dies soll nun auch auswärts klappen.


MTV Dänischenhagen – Gettorfer TV      Sbd., 18.25 Uhr

Trainer Thomas Waldeck baut auf die Heimstärke seines MTV. „Wenn wir an die Leistung aus dem Spiel gegen Spitzenreiter TSV Plön anknüpfen können, stehen unsere Chancen gegen den Gettorfer TV nicht schlecht“, hofft der MTV-Coach, nicht kurzfristig wieder auf Spieler verzichten zu müssen. Mit voller Besetzung hat sich der MTV schon im Hinspiel in Gettorf 37:35 durchsetzen können. „Noch einmal so eine Leistung, und wir können uns vom Tabellenende ein wenig absetzen“, ist Waldeck zuversichtlich. Nicht ganz so rosig sieht man beim GTV die Chancen. „Bei uns fallen Steffen Augspach und Jakob Wiese wegen Grippe aus“, sagt GTV-Spieler Finn Hahnewald. Aber auch wenn die beiden mit von der Partie wären, so würde es im Nachbarschaftsduell sehr schwer werden. „Beide Teams kennen sich gut, so dass bestimmt wieder mit einer ganz engen Partie zu rechnen ist“, meint Hahnewald, dass die Tagesform entscheiden wird.


HSG 24109 – TSV Altenholz III     So., 15 Uhr

„Ob Andreas Sell wieder mit dabei sein kann, entscheidet sich kurzfristig“, sagt TSV-Spieler Torsten Kinzig. Als Antreiber und Rückraumschütze wäre Sell sehr wichtig. Auch sonst ist der Einsatz einiger Spieler noch fraglich. „Wir werden wohl eine spielfähige Mannschaft zusammenstellen können. Ob damit aber der Hinspielerfolg wiederholt werden kann, ist fraglich“, hofft Kinzig auf eine schlagkräftige Mannschaft bei diesem Auswärtsspiel.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 17.Feb.2017 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen