Fussball-Verbandsliga : Auch gegen Dersau sollen für Schinkel drei Punkte her

shz+ Logo
Fünf Neue für den FC Schinkel: Simon Rothermund, Björn Kressin, Kay Hofschulz, Max Koch und Michael Piechnio werden von Liga-Obmann Thorsten Rönnau (von links) präsentiert.
Fünf Neue für den FC Schinkel: Simon Rothermund, Björn Kressin, Kay Hofschulz, Max Koch und Michael Piechnio werden von Liga-Obmann Thorsten Rönnau (von links) präsentiert.

Die Elf von Mario Schülke konnte mit einem Sieg die Ausgangslage im Abstiegskampf deutlich verbessern. FC präsentiert fünf Neuzugänge.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. April 2019, 22:39 Uhr

Schinkel | Die vier Punkte, die sich Fußball-Verbandsligist 1. FC Schinkel bei den letzten zwei Auftritten hat erspielen können, geben der Mannschaft von Trainer Mario Schülke ihr langersehntes Selbstvertrauen zurüc...

khincelS | ieD rvie et,uPkn die cish rlVgdlb-ißesasluabtnFi .1 FC nckhilSe ebi end zlenett izew tftAtineru tha rpseienle könnne, ebegn erd acMstahnnf nvo raenirT orMia kühlecS hir esarenegshnlt sutrbvaeeerSntl rzkuüc, das eis vor edm eluDl eegng ned AVS aDseru ma Mgnot,a 16 hUr, reab cniht hbenbea sätsl.

eWnn rwi nsu edi drei Zläehr on,ehl ärwe dsa ine retxem rhiitcweg thSrcti gne n asaKlherelts

ngGe„e esedi oslwoh mercifphskä lsa ucah rlcihseesip taerks aMcsh,nntaf fdreün wir nsu rnu nwiege hFeler nalr,eeub“ twnra ücSkhle, tha areb cnenhdo enine eSig im e.sriiV Wenn„ rwi snu die eird älheZr ol,enh äewr sda ien xermet ihrcwgeti Schrtit neg ,“lseKanalrehts elrtrkä red Trirane und fteru shic ufa edi kürRkceh sde lzutetz anseewbedn csrpieSlmeah Cceird nam.Lühn

ünfF gzueägeNun setäprrtnei

aehcettnUg red chna ewi orv gnnnspenaate g,eaL ltreekw Li-nmaObnag nhTeorst Rnöuna mi eHndurritng eetwir am Taem üfr ied moednekm lieitzeSp dun ktonen jügstn tim nSiom redhtRnmuo tzzlt(eu FC GW Lien)hercg, öjnrB i,Ksrsne xaM cKho ibed(e 91U GS iscrnhäeD ,dhlW)o yKa lhszocHfu S(rcfeudohsr S)V und Miehacl Piihcnoe dOfrr(seo V)S nüff wireeet eNuäengzug dnlvrem.ee Rutnorehmd ist ersibte tltsgeicripeheb dnu gizete ibme 30: geegn rnaeFmh tim iezw benotTiiereglugn nies önnK.ne

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen