Handball-Landesliga Süd : Altenholz II muss in Wahlstedt hellwach sein

shz+ Logo
Der TSV Altenholz II mit Trainer Sebastian Offt (li.) war in Lübeck nah dran an einer Sensation gegen Titelanwärter MTV Lübeck.
Der TSV Altenholz II mit Trainer Sebastian Offt (li.)kam im Derby gegen die HSG MöSchö II zu einem Kantersieg.

Die Altenholzer wollen auswärts ihre Siegesserie fortsetzen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. November 2019, 12:19 Uhr

Altenholz | Die Landesliga-Handballer des TSV Altenholz II wollen am Sonnabend ab 17 Uhr beim SV Wahlstedt ihre Siegesserie fortsetzen. Mit dem Suchsdorfer SV und der HSG Mönkeberg-Schönkirchen hatten die „Nachwuchs-...

lAelzntho | iDe lHnsebdgenladliraL-aa des TVS ltnzehlAo II loenlw am nabdenSon ba 71 Urh eibm VS eWltdshat rhei seSiesrgeei t.eernostzf tMi dme crsodSfhrue VS dnu red GSH hh-enöreriSöncngeckMkb enhtat die „löheWcwacuNfh-“s na ne iezw gegnvnarnee hdencoWnee Ge,reng edi oamnemnt ehre an ads reunte ndeE der Teleabl sncaheu üms.nse

Bvore se ni dre htänncse hWcoe mzu lcsSuishhtlc HSG lbagKkre ,theg ttwrea uach ieedss enoeedhcWn nicth red Üebreirelfg der naiSos fua dei anrleRdei.k tlashdteW epfntmgä eid l“f„öeW theeu itm nru emien Sgei uas beinse iSepnel und renie bienertt 6e-N:earild82ge2 iemb dofeSrsruhc SV am gaengenrvne eeWc.nneodh eDe„is Seiple idsn modtrzte wcsher. Gerdea wnen amn hcint dre teiAßneesur ,tsi sums man mi Kpof 06 untineM walhelch lni,beb“e natrw “röin„eeTafr-lW ebitSsaan tffO.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen