Jugend-Handball : Alle HG-Spielerinnen treffen in Oeversee

Die weibliche Jugend C der HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen gewinnt bei der SG Oeversee mit 27:22.

shz.de von
13. Oktober 2015, 06:00 Uhr

Oeversee | Das HG OKT-Team des Trainergespanns Finn Geske und Jan Nitzsche setzte sich bei der SG Oeversee/Jarplund-Weding deutlich mit 27:22 (13:8) in der Qualifikation zur Schleswig-Holstein-Liga der weiblichen Jugend C in der Nord-Gruppe durch. „Der Sieg hätte noch deutlicher ausfallen können“, meint Nitzsche. Ansonsten lobt der Coach die gute Abwehrarbeit und den endlich einmal schlagkräftigen Angriff gegen einen guten Gegner. Die Trainer freuten sich besonders darüber, dass alle HG-Spielerinnen Torerfolge feierten.


Tore für die HG OKT: Lange (7), Pawaletz (5), Christiansen (4), Bremer (4), Christofzik (3), Gabriel (2), Braun (1), Rohwer (1).

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen