Fussball : Abubakar mit Top-Debüt

shz+ Logo
Debütant Yussif Nuhim Abubakar (rechts; hier gegen den Preetzer Maximilian Zimmermann) machte ein Riesenspiel für den 1. FC Schinkel – und kurz vor Schluss auch den Siegtreffer.
Debütant Yussif Nuhim Abubakar (rechts; hier gegen den Preetzer Maximilian Zimmermann) machte ein Riesenspiel für den 1. FC Schinkel – und kurz vor Schluss auch den Siegtreffer.

In der Fußball-Verbandsliga Ost schießt Neuzugang Yussif Abubakar den 1. FC Schinkel zum 2:1-Heimsieg gegen den Preetzer TSV.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
02. September 2018, 21:00 Uhr

Schinkel | Schinkels Trainer Daniel Lechte hatte nach zwei herben Pleiten in Serie in der Fußball-Verbandsliga Ost eine Reaktion von seinen Schützlingen gefordert – und sie haben geliefert. Trotz eines frühen Gegen...

iSchenkl | lnkiehsSc irTaern iaenDl etLche ahett hanc wezi ebhrne tneilPe in reSie in red bleaußgaiblaFnlr-sdV tOs eein aeRiknto vno eennsi icnühSgtnezl rofetgedr – nud eis hanbe ieegf.rlet rzTto senie eüfnrh eegGsfrfenrte nrteehd eid sruHenhaer eid eirtPa eggne ned eetzrPer STV hnoc in enine fdebeieenrn 2:1 rf1E:(l-o)0.g

eiD„ sJugn nreaw in dre apazbeuielsHt hcna dme sktnRcaüd hcrdu sierCrtohhp dtoBl ma dBneo “te,zstörr rltkeeär te,eLhc ssad es iengise ülnfegphgriinetezsF tuerefbd, mu iense eSrelpi .nutzaucehifr Creicd asümnhnL fbrlKopaotl kzur nahc iaerpnfdfWief tat bera sien Üebgisr ,zuda adss ine Rkuc hdurc eid naMahfstnc ggni dun sei scih engge einne aertkns tasG nhco imt nmeie geierrtfSef nohnelbe tone,kn edn ntDübeta fiuYss aaubrkbA anch uresaspQ dse necwteeelsneihg rePsxz-eetrE hnJo iKgoso tebgrseo .9(.)8

„Wri semüsn nsu earb ahcu mbei raeteiinkterv eKpeer Macr nennHsgi d,knebena edr nihiasrCt tGsmnanu vtreatr dnu nsu ni zbHeatil nsei ovr eneim nröeheh atnücskRd waetreh,b“ amteet teLhec kclrmehi .afu saD„ wra ihrnatlüc für den Kfpo etxmre igitwhc cahn red ec1ah:sK-l9t gneeg ztR-rcaS.how ssDa dann sthrnuacegee aAkubar,b dre ien speeRnilsei ahtmceg ath dnu für sendes aeFirbge riw itm dme nsegniahahc rVebdna hricigt fpnkeäm usnm,ets ads eddtenseheicn orT tcahm, ist neei hGtcs,eecih ide erd luFlßab am teebsn zu hcsrienbe re,vma“g lrärkeet eht,Lce vno mde uach dre sert lhckrziü 81 haerJ jnug deoeenrgw nkirHe eswT nie leSobdorn rlhiete.

1. CF HhSn:scnlkenieign – a,telBrs rc,mSeiwhe Zepka – elePisn (68. ,ottL) tjpAa,arnie hanümL,n ttOo – akArbbau 38.( )nergE – wsTe 9(7. oio),gKs .tzcuSlh Pztreree :VST iTenessh – n,dulrwaG ne,mmarZmni ocaSknh (.88 neen)J,s bK,leo Botl,d e,neHi rBeerm 86.( n)Ton, iGaosn, ehKsrer,cmt i.eelZbl RS: Horey At)e(.zllhon – .Z:chsu 0.5 oTre: :10 Blodt 1),(.3 :11 nnLaümh ,9.(4) :12 baArbkau )8.(.9 teRo :eKart iHnee 3,.0+9(/ ilcuosehsptnr B.eare)tng

zur Startseite