Fussball-Kreisliga : 5:5 – Torspektakel in Wittensee

Avatar_shz von 25. November 2018, 11:31 Uhr

shz+ Logo
Wittensees Pascal Reimers (re.) traf gegen eine löchrige Audorfer Deckung dreimal. Fotos: DVE
1 von 2
Wittensees Pascal Reimers (re.) traf gegen eine löchrige Audorfer Deckung zweimal. Fotos: DVE

In der Fußball-Kreisliga erzielte Wittensees Pascal Reimers und Moritz Holling den Ausgleich gegen den Tabellenführer Audorf in den letzten zwei Minuten.

Eckernförde | Kurz vor dem Ende des Fußball-Jahres 2018 wollten die Teams der Kreisliga Nord-Ost nochmal ordentlich jubeln und schossen Tore am Fließband. Wittensee gelang dabei ein sehr respektables 5:5 gegen Spitzenreiter Audorf. In der Mitte-Ost-Staffel gelang dem TSV Altenholz II ein 4:3-Heimsieg über Tabellenführer Wiker SV.   Kreisliga Nord-Ost Wittenseer SV ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen