zur Navigation springen

1. Fußball-Kreisliga: Schinkel holt Ewers

vom

shz.de von
erstellt am 09.Aug.2013 | 04:59 Uhr

Eckernförde | Ab Sonnabend wird sich zeigen, wie intensiv sich die Fußball-Kreisligisten auf die neue Saison vorbereitet haben. Nach den ersten Spielen im Kreispokal wird es nun auch wieder in der Liga ernst. Momentan kann noch kein Klub wirklich einschätzen, wo er leistungsmäßig wirklich steht. Von daher schauen wir heute auch nur auf zwei exemplarische Partien.

Marcus Koßmann, der mit seinem VfR Eckernförde am Sonnabend, ab 16 Uhr, den TSV GH Lütjenwestedt empfängt, freut sich aber schon darauf, dass es wieder losgeht, "auch wenn mir unsere Vorbereitung vor einem Jahr besser gefallen hat. Dennoch sollten wir gegen Lütjenwestedt drei Punkte einfahren, gerade auch, weil wir zu Hause spielen und es danach gegen die Titelkandidaten aus Jevenstedt und Waabs geht." Fehlen werden aus beruflichen Gründen Kim-Patrick Asseln und Jannik Petrick. Für den gerade wieder ins Training eingestiegenen Tim Kommorovski kommt die Partie noch zu früh.

Besonders spannend wird die Liga für Schinkels Coach Lars Dubau. Als Ex-Trainer von Holstein Kiel II kennt er die Liga(konkurrenten) noch nicht so aus dem Effeff wie viele seiner Kollegen. Nachdem er vor seinem Urlaub noch dachte, dass der große Umbruch bei seinem Team recht kompliziert werden würde, hellte sich seine Stimmung in den vergangenen beiden Wochen zunehmend auf. Gegner Vineta Audorf hat Dubau beim Test gegen den Gettorfer SC beobachtet. Dabei zeigte er sich beeindruckt. "Ähnlich wie wir hat sich auch Audorf grunderneuert. Da sind viele Spieler aus Osterrönfeld jetzt dabei. Sie haben eine stabile Grundordnung und verschieben ganz gut." Schinkel hat sich dabei kurzfristig noch auf der Torwartposition mit Bernd Ewers vom Verbandsligisten TSV Klausdorf verstärkt.

1. Spieltag

Sonnabend, 10. AugustTuS Rotenhof - TSV Karby

15 Uhr

Waabs - Osterrönf. TSV II

15 Uhr

Felde/Stampe - Eckernf. SV II

15 Uhr

Osterbyer SV - Osdorfer SV

16 Uhr

1. FC Schinkel - Vin. Audorf

16 Uhr

VfR Eckernförde - Lütjenw.

16 Uhr

TSV Borgstedt - Jevenstedt

16 Uhr

Bargstedt - Borussia 93

17.30 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen