zur Navigation springen

1. Fußball-Kreisliga: Karby rutscht auf einen Abstiegsrang ab

vom

shz.de von
erstellt am 16.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Karby | Der Gettorfer SC hat einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg in die Verbandsliga Nord-Ost getan und gab sich im Nachholspiel der 1. Fußball-Kreisliga gegen den Außenseiter TSV Karby keine Blöße. Bereits in der Anfangsphase zeigten die Gäste ihre Klasse und gingen durch sehenswerte Tore von Julian Arndt (6.), Dennis Czarnecki (13.)und Christopher Grube (29.) in Führung. "In dieser Phase waren sie uns in allen Belangen überlegen und hätten durchaus noch höher in Führung gehen können", gesteht TSV-Trainer Maik Gabriel. In der zweiten Hälfte schaltete der Tabellenführer einen Gang zurück und die Gastgeber kamen besser in die Partie, jedoch ohne den erhofften Anschlusstreffer zu erzielen. Nach der erneuten Niederlage blickt Gabriel mit Pessimismus auf die Partie am Wochenende gegen die zuletzt kriselnde SG Felde/Stampe: "Nach den letzten Spielen müssen wir einfach eine Verbesserung abliefern. Allerdings treffen wir auf einen Gegner auf Augenhöhe. Wir werden alles versuchen, um zu punkten."

Tore: 0:1 Arndt (6.), 0:2 Czarnecki (13.), 0:3 Grube (29.)Tore: 0:1 Arndt (6.), 0:2 Czarnecki (13.), 0:3 Grube (29.)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen